„10 epische Orte, die du in Deutschland besuchen musst“

Lebensgeshuchent

Alemanía verfügt über einige der beeindruckendsten Naturziele Europas, die größtenteils durch Wanderungen durch das Land oder Bootsfahrten über alpine Seen erreicht werden können. Mit einer unglaublichen Vielfalt an Landschaften, von den Alpen bis zur Ost- und Nordsee, kannst du eine Vielzahl von Szenerien erkunden, darunter majestätische Berge, Waldreservate und mittelalterliche Städte.

Mittelalterliche Dörfer mit märchenhaften Burgen, schneebedeckte Berge… Mit diesem praktischen Leitfaden zu den epischen Orten, die du in Deutschland besuchen solltest, kannst du eine Roadtrip-Reise voller Abenteuer planen.

Die Rakotzbrücke ist eine Ziegelsteinbrücke im Azaleen- und Rhododendronpark Kromlau. Sie wurde im Jahr 1860 erbaut und besteht aus einem halbkreisförmigen Bogen mit unregelmäßigen Steinspitzen an beiden Enden. Wenn sie sich im ruhigen Wasser spiegelt, erzeugt die Brücke die Illusion eines perfekten Kreises, weshalb sie ein beliebter Ort für Landschaftsfotografie ist.

Mit über 80 Hektar ist der Park auch ein großartiger Anziehungspunkt für Naturliebhaber, da er die größten Rhododendron-Gärten des Landes beherbergt und sich ideal zum Spazierengehen, Picknicken und für andere Outdoor-Aktivitäten eignet. Der Eintritt in den Park und zur Brücke ist das ganze Jahr über kostenlos.

Ort: Azaleen- und Rhododendronpark Kromlau, Altes Schloß 11, 02953 Gablenz, Deutschland

Die Externsteine sind eine Reihe von Sandsteinsäulen, die aus dem Wiembecke, einem natürlichen See im Teutoburger Wald, herausragen. Sie gehören zu den beeindruckendsten Landschaften Deutschlands und stammen aus der Eiszeit, obwohl im Mittelalter mehrere Strukturen hinzugefügt wurden. Heutzutage kann man eine Höhle, einen Sarkophag und ein Relief besuchen, das die Kreuzabnahme Christi darstellt.

Die steilen Klippen erreichen eine Höhe von 13 bis 40 Metern und erheben sich über den malerischen Hintergrund aus üppigen Wäldern, Heideflächen und Seen im Wiembecke-Tal. Hier werden oft private Treffen und heidnische Feiern abgehalten, besonders zur Sommersonnenwende und in der Walpurgisnacht, auch bekannt als Hexennacht.

Ort: Infozentrum Externsteine, Externsteine Straße 35, Horn-Bad Meinberg, Deutschland

Öffnungszeiten: Täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr. Im Januar und Februar: Wochenends von 10:00 bis 16:00 Uhr. Im März: Dienstag bis Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr.

El lago Obersee es un fiordo cristalino ubicado en el parque nacional de Berchtesgaden, a unos 140 kilómetros al sureste de Múnich. Rodeado de bosques y montañas alpinas, sus aguas turquesa son tan transparentes que incluso podrás ver el fondo de rocas.

Puedes llegar a este lago en un trayecto en barco de una hora, para cruzar el lago Königsee hasta el embarcadero de Saletalm. Desde allí tendrás que hacer una ruta de senderismo por un camino arbolado que dura entre 30 minutos y una hora, que te llevará hasta el lago Obersee. El fiordo está abierto al público durante todo el año, aunque la mejor época para visitarlo es en verano, ya que el agua estará lo bastante cálida como para disfrutar de un buen chapuzón.

Rate article