Es tut weh, so eine Geschichte zu lesen …

Lebensgeshuchent

Bevor sie schwanger wurde, hatte die Frau sechs Jahre lang Schwierigkeiten, schwanger zu werden. Sie beschloss, ihrem Partner die frohe Botschaft an seinem dreißigsten Geburtstag mitzuteilen, da er sich sehr darüber freute. Doch seine unerwartete Reaktion überraschte sie. Die 26-jährige Frau und ihr Partner waren seit zehn Jahren zusammen und hatten darüber gesprochen, eine Familie zu gründen.

Die Online-Community kritisierte ihren Mann und brachte ihre Besorgnis in Kommentaren zum Ausdruck, nachdem die Frau ihre Geschichte auf Reddit geteilt hatte. Einen Monat später informierte sie die Reddit-Leser über ihre Interaktion mit ihm. Die ursprüngliche Autorin (OP) fühlte sich seit einigen Tagen unwohl, aber ihr voller Arbeitsplan hinderte sie daran, einen Arzt aufzusuchen. Als sie am Morgen des Geburtstags ihres Partners endlich zum Arzttermin kam, konnte sie nicht anders Denken Sie an seine Party. Nachdem der Arzt ihre Vitalfunktionen überprüft und ein paar Fragen gestellt hatte, teilte er ihr mit, dass sie schwanger sei.

Sie beschloss, die Neuigkeiten für sich zu behalten, bis sie nach Hause kam, weil sie dachte, es wäre die perfekte Überraschung für ihren Partner, war aber nach jahrelangen Versuchen äußerst froh, es herauszufinden Gespräch mit einem seiner Freunde. Sie zog ihn beiseite, um ihm die Neuigkeiten zu erzählen und etwas Privatsphäre zu haben, aber er hörte nicht zu. Sie konnte ihre Freude nicht zurückhalten und verkündete sie allen, obwohl er sie gebeten hatte zu warten. Sie war schockiert über seine heftige Reaktion, in der er erklärte, dass es um ihn gehen sollte, und sie beschuldigte, ihm den Tag ruiniert zu haben.

Die meisten Reddit-Nutzer hatten Mitleid mit OP und gaben ihrem Partner die Schuld. Sie meinten, er solle nicht so tun, als wolle er ein Kind mit ihr.
Rate article