Wenn Sie diesen schönen violetten Gegenstand diesen Sommer am Strand angespült sehen, BERÜHREN Sie ihn NICHT.

Lebensgeshuchent

Wenn Sie diesen schönen lila Gegenstand am Strand sehen, rennen Sie sofort weg.Alle, die diesen Sommer etwas zusätzliches Geld haben und sich tatsächlich einen Urlaub leisten können (ja! Dinge sind heutzutage wirklich teuer), halten bitte die Augen offen!

Es gibt einen schönen lila Gegenstand, der am Strand angespült werden kann, den Sie nicht berühren sollten, und nein… Sie sollten ihn auch nicht ablecken!Ein Influencer dachte, es wäre eine großartige Idee, diese giftigen «süßen» Dinge abzulecken.So schön, lila und exotisch die Portugiesische Galeere auch aussehen mag, sie kann ein lebensbedrohliches Risiko für die menschliche Gesundheit und das Wohlbefinden darstellen.

Die Meerestiere sehen aus wie hübsche blau oder lila getönte Blasen, die auf der Wasseroberfläche schwimmen, und haben lange, dunkellila Tentakeln, die von ihnen herabhängen.Die Tentakeln der Portugiesischen Galeere sind es, die sie so gefährlich machen, weil sie voller Gift sind und in der Lage sind, einen sehr schmerzhaften Stich zu verursachen.

Sie sollten vermieden werden, ob sie im Wasser oder am Strand gefunden werden, denn auch Tage nachdem sie an Land gespült wurden, können sie noch stechen, egal wie tot sie auch aussehen mögen.Ein schmerzhafter Stich von diesen scheinbar niedlichen Dingen kann eine Reihe von Dingen verursachen, einschließlich Herzbeschwerden, Fieber, Schock, schmerzhafte rote Quaddeln, eine allergische Reaktion, die zu Atembeschwerden führen kann, Lähmungen und im schlimmsten Fall, Tod, was äußerst selten ist.

Falls Sie aus irgendeinem Grund von einem gestochen werden, urinieren Sie nicht auf die betroffene Stelle! Suchen Sie professionelle medizinische Behandlung.Urinieren kann die Situation tatsächlich verschlimmern. Verwenden Sie stattdessen einen kalten Umschlag, um Schwellungen und Schmerzen zu lindern

Rate article