Ein Sänger führt eine einzigartige Opernvorstellung auf und erreicht extrem hohe Noten.

Lebensgeshuchent

Dimash Kudaibergen ist ein gefeierter Sänger und Komponist aus Kasachstan, bekannt für seine außergewöhnliche stimmliche Reichweite und seine Fähigkeit, mehr als fünfzehn Sprachen fließend zu beherrschen. Geboren am 24. Mai 1994 in der Region Aktobe, stammt Dimash aus einer musikalischen Familie, in der beide Eltern eine solide musikalische Ausbildung genossen haben.

Aufgewachsen bei seinen Großeltern war Dimashs Talent bereits in jungen Jahren offensichtlich. Mit fünf Jahren begann er seine formelle musikalische Ausbildung, indem er sich auf Gesang und Klavier am Akhmet-Zhubanov-Musikcollege konzentrierte. Er folgte seiner Leidenschaft für Musik während seiner Ausbildung und besuchte später die K. Zhubanov-Universität, wo er einen Abschluss in klassischer Musik mit Schwerpunkt Gesang erlangte.

Dimash setzte seine Ausbildung an der Nationalen Universität der Künste Kasachstans in Astana fort, wo er zeitgenössische Musik studierte und einen Master-Abschluss in Komposition erlangte. Er wurde sogar für ein Promotionsprogramm empfohlen. Während seiner Universitätsjahre nahm Dimash an vier bedeutenden Gesangswettbewerben in Kasachstan teil, darunter der Nationale Wettbewerb Zhas Kanat, den er mit einer perfekten Punktzahl gewann, und er erhielt im Dezember 2014 den Staatspreis der Jugend Daryn.

Schau dir das Video unten an, um das außergewöhnliche Talent von Dimash Kudaibergen zu erleben!

Rate article