Eiskunstlauf trifft auf Heavy Metal in atemberaubender olympischer Vorstellung.

Lebensgeshuchent

Heavy Metal hat noch nie so stilvoll ausgesehen! Schau dir Oona und Gage Brown an, zwei Eistänzer aus dem Team USA, die ihre erstaunlichen Fähigkeiten zeigen.

Die großartige Kameraarbeit zeigt wirklich, wie talentiert diese beiden sind. Das Video unten wurde 2020 in New York auf der Eisbahn im Winter Village des Bryant Parks gedreht. Oona und Gage Brown gewannen den U.S. Pewter Award 2019.

Die Geschwister im olympischen Tanzteam kommen aus einer großen Familie mit sieben Kindern. Von 2018 bis 2019 nahmen sie als Teil des Teams USA an den Junior Grand Prix-Rennen teil und erreichten den neunten und achten Platz.

Ihre ältere Schwester begann 2009 mit dem Unterricht, was auch der Zeitpunkt war, als sie beide anfingen. Gage begann fast ein Jahr nach seiner älteren Schwester, als er erst 7 Jahre alt war. Er wurde von ihr motiviert. Mit 5 Jahren begann Oona mit dem Eislaufen. Im ersten Jahr „kletterte sie um die Eisbahn und weigerte sich, Hilfe anzunehmen oder abzusteigen“.

 

Rate article