Sie konnte kaum gehen”: Christina Applegate kam zu den Emmys 2024 mit einer Gehhilfe!

Lebensgeshuchent

Bei den Emmys 2024 kehrte Christina Applegate, die seit 2021 an Multipler Sklerose (MS) leidet, ergreifend ins Rampenlicht zurück und stellte ihre Widerstandsfähigkeit unter Beweis.

Applegate, die für ihre dynamischen Rollen bekannt ist, blieb aufgrund ihrer gesundheitlichen Probleme unauffällig. Ihre Anwesenheit bei der Veranstaltung markierte einen bedeutenden Moment auf ihrer Reise mit MS.

In einem auffälligen roten Kleid und unterstützt von einem Stock betrat Applegate die Bühne, um eine Auszeichnung zu überreichen, und erhielt stehende Ovationen. Mit Humor ging sie auf ihre körperlichen Herausforderungen ein und neckte das Publikum spielerisch.

Rate article