Film-Ehemann und -Ehefrau haben sich ineinander verliebt“: Die Stars von „Die Waltons“, Michael Learned und Ralph Waite, und ihre Beziehungen im wirklichen Leben!

Lebensgeshuchent

Bekannt für ihre Darstellungen von Olivia und John Walton in der beliebten CBS-Serie „The Waltons“, stellten Michael Learned und Ralph Waite auf der Leinwand ein verheiratetes Paar dar, das gemeinsam mit seinen sieben Kindern die Herausforderungen der Weltwirtschaftskrise meistert.

Trotz des idyllischen Familienbildes, das in der Serie präsentiert wurde, war das Privatleben der Schauspieler alles andere als perfekt.
The Waltons“, ein beliebter Familienfavorit, der von 1972 bis 1981 ausgestrahlt wurde, schilderte das Leben von Olivia und John Walton, als sie mit ihrer Großfamilie auf Walton’s Mountain die Nöte der Weltwirtschaftskrise erlebten.

Sowohl Learned als auch Waite, die für ihre ersten großen Schauspielrollen besetzt wurden, hatten Ähnlichkeiten mit ihren Charakteren, da sie aus großen Familien stammten.

 

Aufgewachsen auf einer Farm in Connecticut, entdeckte Learned ihre Leidenschaft für die Schauspielerei, während sie in Österreich zur Schule ging. Allerdings bekam sie erst im Alter von 33 Jahren die Rolle der Olivia Walton. Waite, ein ordinierter presbyterianischer Geistlicher, der sich Mitte 40 der Schauspielerei zuwandte, sicherte sich die ikonische Rolle des John Walton. Während die Chemie auf der Leinwand zum Erfolg der Show beitrug, standen die Schauspieler vor persönlichen

 

 

Rate article